Dienstag, 15. Oktober 2013

Out of Control [OOTD]

"Wer eine Jogginghose trägt, 
hat die Kontrolle über sein Leben verloren." 

(Karl Lagerfeld)



Nunja, was soll ich sagen? Der gute Mann hat vermutlich Recht. Aber ist es nicht auch schön, die Kontrolle einfach mal aus der Hand zu geben? Seinem Leben freien Lauf zu lassen? Seinen Gedanken, seinem Willen, seinem Geschmack?  
Ich habe mich heute tatsächlich getraut, meine Jogginghose zur Arbeit anzuziehen! Mir war einfach danach. Ich hab' heute einfach mal die wohlbeherrschte Kontrolle über den von Konventionen geprägten, allgemeinen Kleidungsstil beim Job aus der Hand gegeben...




Bilder entfernt



Die Kontrolle über die Pflege meiner Schuhe habe ich leider auch schon lange verloren...



   


Findet ihr das zu gewagt? Wenn ihr mein Chef wärt, würdet ihr mich - als Vertreter dieser unbeherrschten, unüberlegt handelnden Jugend - mal ordentlich rügen?

Unkontrollierte Grüße an euch alle! 


PS: Und ja, es wurde mal wieder allerhöchste Zeit für einen Outfit-Post, das stimmt. Aber zu meiner Verteidigung würde ich an dieser Stelle gerne kurz einmal jammern. Es ist gerade sooooo stressig bei der Arbeit! Oh Mann. Ich bin doch noch zu jung für ein Burn-Out...



Kommentare:

  1. ich würd dich als chef mal ordentlich feiern in dem outfit :D ich finds richtig genial! passt doch zusammen, bequem auf der arbeit und trotzdem siehste geil aus :D

    AntwortenLöschen
  2. richtig cool! :) und ich lieeebe jogginghosen!

    xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen